Plotten

Der CAMTEC Zeichenkopf kann mit HP kompatiblen Federn bestückt werden. Der Zeichenkopf dient dazu, um z. B. Bearbeitungskonturen vor der Bearbeitung zu prüfen, bei Verwendung der Maschine als konventioneller Plotter oder als Zusatz zu anderen Bearbeitungswerkzeugen (z. B. zum Zeichnen auszuschneidener Teile). Es wird empfohlen, den Plotvorgang vor dem Materialbearbeitungsvorgang durchzuführen. Verfügbar sind : 

             - Filzstift
             - Kugelrollstift
             - Kugelschreiber
             - Großformatkugelschreiber
             - Ink Jet

Der Zeichenkopf kann mit den meisten anderen Werkzeugen kombiniert werden (z. B. Messerschneiden, Perforieren).

Für das Zeichnen mit verschiedenen Farben und/oder Strichstärken kann der Zeichenkopf auch in mehrfacher Ausführung geliefert werden. Die Zeichenköpfe weisen einen Werkzeughub von 5 mm auf. Um auf unebeneren Materialien zu zeichnen, steht eine spezielle Version mit einem Hub von 10 mm zur Verfügung.

Für präzise Tuschezeichnungen bietet CAMTEC spezielle Zeichenköpfe mit optionaler  Abdichtvorrichtung an.

Bild

Plotmuster

Materialien: (abhängig vom Zeichenwerkzeug) 

   - Papier
   - Karton
   - Beschichtete Materialien
   - Holz
   - Glas
   - Stein
   - Metall